Kritik kann dich stärken

“Das Positive an Kritik”
Freude Am Heute
Freude Am Heute
Kritik kann dich stärken
/

“Du wirst hören, was man dort redet. Dann werden deine Hände stark werden.” Richter 7, 11 EÜ

Wurde dein Vertrauen durch Kritik erschüttert? Gott teilte Gideon mit: “Wenn du dich aber davor fürchtest hinabzusteigen, dann geh … zum Lager hinab. Du wirst hören, was man dort redet. Dann werden Hände stark werden.” (V 10 – 11 EÜ). Gott schickte also Gideon und seinen Diener ins Lager der Feinde, damit sie dort hören konnten was gesprochen wurde und ermutigt wurden. Sie waren kaum angekommen, da erzählte einer der Soldaten seinen nächtlichen Traum. “Siehe, ein Laib Gerstenbrot rollte im Lager Midians hin und her, gelangte bis zum Zelt und stieß dagegen, sodass es umfiel …. Der andere antwortete: Das bedeutet nichts anderes als das Schwert des Israeliten Gideon …. Gott hat Midian und das ganze Lager in seine Hand gegeben. Als Gideon die Erzählung von dem Traum und seine Deutung hörte, warf er sich nieder und betete.” (V 13 – 15 EÜ). Manchmal ist es gut, seinen Kritikern zuzuhören wenn man Ermutigung braucht. Kritik kommt, weil du einen Unterschied machst. In diesem Licht betrachtet, kann sie deinen Glauben stärken. Gott hat eine Strategie für jeden Kampf. Bete nicht nur um Siege sondern auch um Strategien. Eine Vision von Gott ist immer bedeutender als die Person, die sie umsetzen soll. “Wenn nicht der HERR das Haus baut, mühen sich umsonst, die daran bauen.” (Ps 127, 1 EÜ). Gott kennt die Last, die du tragen kannst, das Material das du brauchst und wie alles zusammenpasst. Wenn Gott zu dir spricht und du dich fürchtest, dann berufe dich auf folgenden Vers: “Der HERR versprach: Ich stehe dir bei!” (Ri 6, 16 HfA).

Neue Auflage, jetzt registrieren. Bekommen Sie kostenlos ihre Winterbroschüre

Registrieren