Geistliches Wachstum ist ein gruppendynamischer Prozess

Das Geheimnis geistlichen Wachstums
Freude Am Heute
Freude Am Heute
Geistliches Wachstum ist ein gruppendynamischer Prozess
/

“Komm mit, wir gehen zum Haus des HERRN!” Psalm 122, 1 HfA

Der Psalmist sagt: “Wie sehr habe ich mich gefreut, als man zu mir sagte: ´Komm mit, wir gehen zum Haus des HERRN´!” Freust du dich auch, wenn du an deine Kirchengemeinde denkst? Paulus schreibt: “So seid ihr nicht länger Fremde und Heimatlose; ihr gehört jetzt als Bürger zum Volk Gottes, ja sogar zu seiner Familie. Als Gemeinde von Jesus Christus steht ihr auf dem Fundament der Apostel und Propheten. Doch der Grundstein, der dieses Gebäude trägt und zusammenhält, ist Jesus Christus selbst. Durch ihn sind die Bauteile untereinander fest verbunden und wachsen zu einem Tempel des Herrn heran. Weil ihr zu Christus gehört, seid auch ihr ein Teil dieses Baus, in dem Gott durch seinen Geist wohnt.” (Eph 2, 19 – 22 HfA). Es gibt Zeiten, da musst du mit Gott allein sein und beten. Doch es gibt auch Zeiten, in denen findest du die Antworten auf deine Fragen nur in der Gemeinschaft mit Gottes Volk. Wenn Menschen, in denen Gottes Heiliger Geist wohnt, zusammenkommen um anzubeten, sich gegenseitig zu ermutigen, sein Wort zu hören und einander zu dienen, zeigt Gott sich auf machtvolle Weise und du wirst geistlich wachsen. Jede Gemeinschaft mit anderen Gliedern im Leib Christi erinnert dich daran, dass du auf der Gewinnerseite bist. Alleine zu feiern macht keinen Spaß. Normalerweise rufst du Freunde zusammen, wenn du etwas zu Feiern hast. Jesus ist so begeistert über seinen Sieg am Kreuz, dass er uns jede Woche zusammenruft um zu feiern, was er für uns getan hat. Wie geistliches Wachstum auch findet dieses Feiern in Gruppen statt.