Halte fest am Glauben

Ausdauer zahlt sich aus!

“Die Liebe hört niemals auf.” 1, Korinther 13,8 EÜ

Die Liebe ist eine mächtige Kraft und die Bibel sagt, dass sie niemals vergeht. Anderes vergeht, aber die Liebe bleibt. Kennen Sie die Geschichte von Helen Keller? Als Kleinkind wurde sie nach einer Erkrankung blind und taub, jetzt aber beeinflusst sie mit Mut und Freundlichkeit die Welt. Hier die Hintergrundgeschichte, sie handelt von “Klein Annie”, die in einem Verlies einer Nervenheilanstalt außerhalb von Boston eingesperrt war –damals der einzige Platz für unheilbar Wahnsinnige. Zeitweise verhielt sie sich wie ein Tier, sie griff jeden an, der sich ihr nähern wollte. Dann wieder saß sie da wie benommen. Eines Tages begann eine ältere Krankenschwester, die nie die Hoffnung aufgab, die Mittagspause vor Annies Zelle zu verbringen. Sie hoffte, ihr auf diese Weise Liebe vermitteln zu können. Wenig später ließ sie einen Brownie direkt vor der Zelle liegen. Annie reagierte nicht. Doch am nächsten Tag war der Brownie weg und so brachte sie ihr immer wieder einen. In den folgenden Wochen bemerkten die Ärzte eine deutliche Verbesserung in Annie´s Zustand. Nach einigen Monaten holten sie sie nach oben. Schließlich durfte sie nach Hause zurückkehren. Zu diesem Zeitpunkt war Annie jedoch schon erwachsen und sie entschied sich, in der Einrichtung zu bleiben, um Anderen zu helfen. Eine von denen, die sie unterrichtete und pflegte, war Helen Keller. Klein Annies voller Name war Anne Sullivan. Weil Gott uns alle liebt und keinen von uns jemals aufgibt, müssen wir einander ebenso begegnen. Und das ist heute die Botschaft für uns.