Wache über deine Gedanken (2)

Du musst nicht perfekt sein!
Freude Am Heute
Freude Am Heute
Wache über deine Gedanken (2)
/

“Wir haben den Geist von Christus, dem Herrn, empfangen.” 1. Korinther 2, 16 HfA

Für ein siegreiches Leben solltest du vor allem die geistliche Denkweise entwickeln und pflegen. Die Bibel sagt: “Der irdisch gesinnte Mensch aber erfasst nicht, was vom Geist Gottes kommt. Und er kann es nicht verstehen, weil es nur mit Hilfe des Geistes beurteilt werden kann. Wir aber haben den Geist Christi” (1. Kor 2,14 + 16 EÜ). Wenn du dein Leben in Einklang mit Gottes Wort gestaltest und dich jeden Tag neu seinem Willen unterstellst, dann wird Er Seine Gedanken in die Deinigen regelrecht einpflanzen. Was für ein Vorrecht! Wenn du zum Beispiel verletzt worden bist spricht er dir persönlich zu: ‘Ja, du bist verletzt worden. Aber ein Teil davon ist lediglich verletzte Eitelkeit, und damit können wir gut umgehen. Ich liebe dich trotz allem. Derjenige, der dich kritisiert hat sieht vielleicht einen Fehler bei dir. Aber es denkt ohnehin niemand, dass du perfekt bist und deshalb ist es auch besser, dies gar nicht erst vorzutäuschen. Darin liegt deine Chance, persönlich zu wachsen. Nutze sie!’ Auch wenn es machmal wehtut, so wird dich das dennoch stärker machen und nicht schwächen. Denn diese Überzeugungen sind wahr, geben dir einen festen Grund um darauf zu stehen. Wenn es dir gelingt, darauf fokussiert zu bleiben, dann wird es dir bestimmt besser gehen. Und du lässt dieses biblische Versprechen für dich persönlich konkret werden: “Festem Sinn gewährst du Frieden, ja Frieden, denn auf dich verlässt er sich” (Jes 26,3 EÜ). Konzentriere dich auf Gott und dein geistliches Wachstum. Lass dich nicht davon ablenken!