Fokussiere dich auf das Ziel

Wie erreichst du dein Ziel?
Freude Am Heute
Freude Am Heute
Fokussiere dich auf das Ziel
/

Das Ziel vor Augen, jage ich nach dem Siegespreis. Philipper 3, 14 EÜ

Paulus beschreibt Christen als Athleten, wenn er schreibt: “Mit aller Kraft laufe ich darauf zu, um den Siegespreis zu gewinnen, das Leben in Gottes Herrlichkeit. Denn dazu hat uns Gott durch Jesus Christus berufen … Wenn ihr in dem einen oder anderen Punkt nicht meiner Meinung seid, wird Gott euch noch Klarheit und Einsicht schenken.” (Phil 3, 14 – 15 HfA). Egal, welchen Sport wir betreiben, ob wir laufen oder Weitsprung machen, Fußball spielen oder Klettern – wir müssen 2 Dinge beachten: (1) Nichts darf uns vom Ziel ablenken. Wenn du beim Laufen auf die Landschaft achtest oder beim Klettern wilden Tieren nachschaust, kannst du das Ziel verfehlen. Dazu schreibt Paulus einfach: “Ich will vergessen, was hinter mir liegt, und schaue nur noch auf das Ziel vor mir.” (Phil 3, 13 HfA). Das Wort ´Vergessen´ bezieht sich nicht auf unsere Errettung. Jesus hat uns die Erlösung aus Gnade bereits durch seinen Tod am Kreuz erkauft. Paulus spricht hier davon, dass wir die von Gott gegebene Berufung erfüllen und uns auf das Ziel konzentrieren, das in dieser Berufung vor uns liegt. (2) Teile deine Kraft gut ein. Sonst machst du vielleicht kurz vor dem Ziel schlapp. Das richtige Zeitmanagement ist deine Stärke. Und diese Stärke kommt vom Heiligen Geist! Jesus sagte: “Aber ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch herabkommen wird; und ihr werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an die Grenzen der Erde.” (Apg 1, 8 EÜ). Das ist dein Wort für heute: Fokussiere dich auf das Ziel.